Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Egenhofen  |  E-Mail: poststelle@egenhofen.de  |  Online: http://https://www.egenhofen.de

Stellenanzeige

Die Gemeinde Egenhofen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich der kommunalen Hoch-/Tiefbauverwaltung, Liegenschaftsverwaltung (VZ/TZ).
Logo Gemeinde Egenhofen - Rathaus

Für die Gemeindeverwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, idealerweise ab 01.01.2021 zwei Mitarbeiter für die Bauverwaltung. Die zur unbefristeten Beschäftigung vorgesehenen Stellen sollen idealerweise in VZ (39,0 h/Woche) bzw. TZ (max. 20,0 h/Woche) besetzt werden, eine andere Zuteilung der Wochenarbeitszeit ist verhandelbar.

  

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Abwicklung der Aufgaben des Bauunterhalts bei den Liegenschaften, Straßen, Wegen und Plätzen sowie der Ver- und Entsorgungseinrichtungen, technische Prüfungen, Betreuung der notwendigen Bau-, Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten,

  • Verwaltung der Liegenschaften, insbesondere Ausschreibungen und Vergaben, Beschaffung und Wartung, Brandschutz, technische Prüfungen (z. B. Elektroprüfung),

  • Abrechnung von Baumaßnahmen,

  • Mitarbeit bei der Fachaufsicht über den kommunalen Bauhof, insbesondere Arbeitsschutz,

  • Vorbereitung der Themen und Vorgänge aus dem Aufgabengebiet für die kommunalen Gremien,

  • Teilnahme an den Sitzungen und Bürgerveranstaltungen außerhalb der regulären Dienstzeit.

     

    Was wir uns dringend wünschen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker oder Meister in der Fachrichtung Hochbau, Bauingenieur oder

  • vergleichbare Ausbildung im Bereich Facility Management oder

  • Verwaltungsfachangestellte (VfA-K) bzw. BL I mit langjährigen Erfahrungen in der kommunalen Bauverwaltung.

     

    Womit Sie punkten können:

  • Berufserfahrung in den genannten Bereichen, gerne mit weiteren Erfahrungen z. B. im Bereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung, EDV,

  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und absolute Verlässlichkeit aufgrund einer verantwortungsvollen Aufgabenstellung,

  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, überdurchschnittliches Engagement und Einsatzfreude,

  • Souveräner Umgang mit Vorschriften, einschlägigen Richtlinien sowie die Bereitschaft, sich einzuarbeiten und fortzubilden,

  • Gute EDV-Kenntnisse,

  • Kritik- und Konfliktfähigkeit,

  • Flexibilität, Teamfähigkeit.

     

    Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team,

  • modernen Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten, gleitende Arbeitszeit,

  • stetige Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung,

  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD, Jahressonderzahlung, Großraumzulage München,

  • Attraktive, betriebliche Altersvorsorge.

     

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 22. September 2020 an: Gemeinde Egenhofen, Unterschweinbach, Hauptstr. 37, 82281 Egenhofen, Herrn Pfannes. Gerne auch per E-Mail (nur als 1 pdf-Datei!) an stefan.pfannes@egenhofen.de. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Tel.-Nr. 08145 /92 04 – 13 gerne zur Verfügung.

drucken nach oben

Rathaus in Unterschweinbach

Gemeinde Egenhofen

Hauptstraße 37
82281 Egenhofen-Unterschweinbach
Tel.: 08145 9204-0
Fax: 08145 1039
E-Mail: poststelle@egenhofen.de
Web: http://www.egenhofen.de


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 8.00 bis 12.00 und zusätzlich Donnerstag 16.00 bis 18.30 Uhr

Grußwort des 1.Bürgermeisters

Bild

Wasserzählerstände melden

Mitteilungsblatt der Gemeinde Egenhofen

Firmenliste der Gemeinde Egenhofen

Online-Eintrag in die Firmenliste

Schadensmeldung online

Termine der Gemeinde

Mo 28.09.2020 | 19.30
Gemeinderatssitzung
...mehr
Mo 28.09.2020 | 19.30
Gemeinderatssitzung
...mehr
So 11.10.2020
Jahresfest Soldaten- und Kameradschaftsverein Unterschweinbach
...mehr